Formate

Auf dieser Seite: Panikcast, Konsil, KrankengeschichtenSprechstundeWas tust du und warum?.

Hier eine kurze Übersicht aller einzelnen Formate im Rahmen des “Inside Medicine” Podcasts.

Panikcast (eingestellt)

Der “Panikcast” war ein Podcast, der sich mit dem alltäglichen Wahnsinn auf dem Weg zum Hammerexamen beschäftigt hat, vor allem zum “einfach mal Dampf ablassen“. Wir haben dabei über unbekannte Syndrome, mehr oder weniger gute Lernmethoden, die seltsamste Examensfrage der Woche und alles, was es sonst noch so beschäftigt hat gesprochen.

Dieser Podcast ist von Juni bis Dezember 2012 erschienen. Aber alle Episoden lassen sich auch weiterhin anhören, herunterladen und kommentieren, hier im Blog des Podcasts. Weitere Informationen >

Konsil

Das “Konsil” ist ein neuer experimenteller Podcast, indem @frolleinronja und @nplhse über Erlebnisse und Erfahrungen aus dem Arbeitsalltag in der Medizin berichten und Einblicke in diese interessante und vielschichtige Welt geben werden. Weitere Informationen >

Krankengeschichten

Die “Krankengeschichten” sind ein Podcast, indem es um Menschen, ihre Krankheiten und und das Leben mit diesen Krankheiten geht. Weitere Informationen >

Sprechstunde

Die “Sprechstunde” ist ein Podcast, der die Nachfolge des “Panikcasts” angetreten hat. Vier junge Ärzte berichten dabei von ihren alltäglichen Erfahrungen als Berufsanfänger und bieten Einblicke in die Arbeitswelt Krankenhaus. Daneben geht es thematisch aber auch um Medizin ganz allgemein, um aktuelle Meldungen, neue Entwicklungen und natürlich werden auch noch die Fragen von interessierten Zuhörern beantwortet. Weitere Informationen >

Was tust du und warum?

Unter dem Titel “Was tust du und warum?” finden Gespräche im Podcast statt, in deren Rahmen ein Blick auf die im Gesundheitswesen arbeitenden Menschen geworfen wird. Es geht dabei vor allem darum die Vielfältigkeit der Arbeit in dieser Branche zu entdecken und zu ergründen welche Motivationen die Menschen antreiben. Weitere Informationen >