Inside Medicine

Logo - Podcast 0

IM007 HIV und Aids

Nachdem ich vor einiger Zeit schon mit Manuel über seine Arbeit in der Aidshilfe gesprochen habe, folgt nun ein längeres Gespräch über HIV& AIDS als solches. Wir sprechen über die Geschichte des Virus, insbesondere die Übertragung auf den Menschen und die gesellschaftliche Reaktion darauf. Außerdem erklären wir den Aufbau des Virus und wieso es sich so “heimtückisch” verhält. Und wir besprechen eine Infektion mit HIV abläuft, wie man sich davor am besten schützen kann und wie die Therapie von an HIV und AIDS erkrankten Menschen aussieht. Und ganz am Ende klären wir dann auch noch ein paar Mythen über das Virus und die Erkrankung ganz allgemein auf.

Logo - Was tust du und warum 0

IM006 Drogenentgiftung: Was tust du und warum?

Im fünften Gespräch dieser Serie spreche ich mit Frank über die Arbeit in der Drogenentgiftung. Wir sprechen über Abhängigkeit, den Entzug und das “Management” eines klinischen Entzugs. Außerdem reden wir über den Arbeitsalltag, mit seinen typischen Herausforderungen und den manchmal frustrierenden Umgang mit süchtigen Menschen. Und zu guter Letzt beantwortet mir Frank noch ein paar Fragen zum Umgang mit süchtigen Menschen. Das mehr oder weniger dezente Fiepen im Hintergrund bitte ich zu entschuldigen, aber ich habe es leider nicht unter vertretbarem Aufwand herausfiltern können.

Logo - Was tust du und warum 0

IM005 Hörgeräteakustiker: Was tust du und warum?

Im vierten Gespräch dieser Serie spreche ich mit Nicolas über die Arbeit als Hörgeräteakustiker. Wir sprechen über Hörstörungen, die Funktion von Hörgeräten und die faszinierende Entwicklung der technischen Möglichkeiten. Außerdem reden wir über den Arbeitsalltag und die Ausbildung zum Hörgeräteakustiker und warum das gesellschaftliche Ansehen von Hörgeräten immer noch vergleichsweise negativ ist. Und zu guter letzt beantwortet Nicolas mir noch als Bonus die Frage, wie schädlich das laute hören von Musik über Kopfhörer denn nun wirklich für unsere Ohren ist.

Logo - Sprechstunde 1

IM004 Sprechstunde: Willkommen an Bord

Wir hatten viele schöne Stunden und noch mehr Spaß mit dem Panikcast, der uns auf dem Weg zum Examen begleitet hat. Daran anknüpfend haben wir uns als Team dazu entschlossen, auch in Zukunft weiter über Medizin und unsere ersten Schritte im Berufsleben als junge Ärzte zu podcasten. Dafür gibt es nun die “Sprechstunde” und in deren erster Ausgabe berichten wir euch davon, was in der Zwischenzeit so alles passiert ist: makes_sense hat bisher als einziger eine Stelle angefangen, Pescum hat sich schon mehrfach als Arzt in der ersten Hilfe bewährt, neisseria und nplhse sind auf Jobsuche und fragen sich, warum das so viel schwerer ist als erwartet. Außerdem sprechen wir in dieser Episode noch wahnsinnig viel über medizinische Hilfeleistung in Flugzeugen.

Logo - Was tust du und warum 0

IM003 Krankenpflege: Was tust du und warum?

Im dritten Gespräch dieser Serie spreche ich mit Wieland über die Arbeit als Gesundheits- und Krankenpfleger. Wir sprechen über die alltäglichen Arbeiten in der Krankenpflege, insbesondere den Wahnsinn der Dokumentation. Sowie über die besondere Faszination dieses Berufs, der leider viel oft als “Arsch abwischen” unterschätzt wird. Außerdem reden wir noch etwas ausführlicher über die Zusammenarbeit mit den Ärzt*innen, sowie die jeweiligen Rollen und Aufgaben im Krankenhaus.

0

20th century death

Bei Information is Beautiful gibt es eine schöne Grafik zu den Todesursachen im 20. Jahrhundert.

Logo - Was tust du und warum 0

IM002 Aidshilfe: Was tust du und warum?

Im zweiten Gespräch dieser Serie spreche ich mit Manuel über sein Engagement in der Aidshilfe. Es geht unter anderem um die Arbeit bzw. Angebote und Aktionen der Aidshilfe. Und natürlich auch darum, wie die Menschen auf den Kontakt mit der Aidshilfe und der Konfrontation mit diesem Thema reagieren. Außerdem was einen Menschen dazu bewegt, sich mit diesem von anderen Menschen oft als unangenehm und “schmuddelig” empfundenen Thema auseinanderzusetzen. Und zum Schluss machen wir auch noch ein wenig Werbung für die Mitarbeit in der Aidshilfe.

Logo - Was tust du und warum 0

IM001 Altenpflege: Was tust du und warum?

Im ersten Gespräch dieser Art spreche ich mit Malte über die Arbeit in der Altenpflege. Es geht vor allem um den Alltag in der Altenpflege und darum, ob der wirklich so schlimm ist, wie es immer mal wieder erzählt wird. Außerdem reden wir über die Gründe, sich so einen harten Job auszusuchen und die kleinen motivierenden Lichtblicke. Dann lassen wir uns noch ein wenig über die teils schwierige Interaktion mit den Krankenhäusern aus. Und am Ende sprechen wir noch über den Umgang mit sterbenden Bewohnern.

0

Josef von Škoda

Josef von Škoda war ein böhmisch-österreichischer Mediziner, der im 19. Jahrhundert die Untersuchungsmethoden der Perkussion und Auskultation in ihrer modernen Form entwickelt hat.